Kontakt  Frageformular  Impressum  
Jin Shin jyutsu
Eine Heilkunst zur Harmonisierung der Lebensenergie im Körper mit den Händen und einem liebenden Herzen.
Sie basiert auf altem japanischen Wissen und wurde von Mary Burmeister in den USA und Europa verbreitet.

Jin - der mitfühlende, wissende(sich selbst
        erkennende) Mensch
Shin - der Schöpfer
Jyutsu - die Kunst
Die Kunst des Schöpfers, die durch den mitfühlenden Menschen wirkt.
Die Behandlung ist sanft und ohne Anstrengung. Nach der Pulsdiagnose legt der Behandler seine Finger auf Energiepunkte des Körpers und über diese Energiepunkte werden Energieströme des Körpers miteinander verbunden.
Auch chronische Erkrankungen, bei denen das gesunde Energiemuster tiefgreifend verändert ist, können hierbei von Grund auf reguliert werden.
Durch Jin Shin Jyutsu wird unser Energiesystem in Fluß gebracht, so, dass sich der Körper optimal regenerieren kann.
Über 26 Energiepunkte, die mit allen körperlichen und psychosomatischen Prozessen verbunden sind, kann die Energie entlang festgelegter Bahnen durch den Körper fließen.
Eine Behandlung dauert ca. 1 Stunde.
Behandelt wird durch die Kleidung hindurch.